Sie sind hier: Startseite Qualifizierung Docs Kurse Wintersemester … Mnemo-Techniken für Gespräche, …

Mnemo-Techniken für Gespräche, Verhandlungen und Präsentationen – Steigern Sie Ihre Erinnerungs-Quote!

Zielgruppe

Das Training richtet sich an Promovierende, die lernen möchten Informationen effektiver im Gedächtnis abzuspeichern.

 

Inhalte

  • Gesprächspunkte abspeichern, um später darauf eingehen zu können
  • Argumente im richtigen Moment abrufen
  • Präsentationen frei halten
  • Informationen besser und einfacher behalten
  • Namen sofort zuordnen
  • Inhalte von Büchern zielsicher abrufen

 

Weiterbildungsergebnisse

Nach dem Training haben die Teilnehmer*innen die Grundzüge erfahren und erlebt, wie unser Gehirn Informationen verarbeitet und abspeichert. Durch die erlernten Mnemo-Techniken sind sie in der Lage, komplexe Texte auf das Wesentliche zu reduzieren, Präsentationen frei zu halten und Namen und Zahlen abzuspeichern.

 

Eingesetzte Methoden

Wechsel aus Impulsvortrag und Übungssequenzen; Praxisbeispiele; Trainer- und Gruppen- Feedback; Mnemo-Techniken

 

Referent

Jörg Blömeling, Neue-Kommunikative

Workload

8 Stunden

Termin

Mi, 04.12.2019, 09:00–17:00 Uhr

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt über das Campus Management Portal

HISinOne.

Ort

Veranstaltungsraum der FRS, Friedrichstr. 41-43, 2. OG

Max. Teilnehmer*innenzahl

12 Promovierende