Sie sind hier: Startseite Transfer-Coaching

Transfer-Coaching...

...bringt Ihre Forschung zur Anwendung!

Grafik Transfercoaching

Bereits bei der Beantragung von Forschungsfördermitteln wird der Blick auf Transfer-Möglichkeiten gelenkt.

 

Wir bieten Ihnen:

  • Beratungsgespräche, um auszuloten, ob und wie Ihre Forschung in Anwendungen (insbesondere Unternehmensgründungen) transferiert werden kann.
  • Unterstützung bei der Formulierung von Verwertungsstrategien bei Drittmittelanträgen mit Anwendungsbezug (z. B. BMBF, ERC Proof of Concept, DFG Erkenntnistransfer)
  • Begleitung bei der Umsetzung Ihrer Verwertungsstrategie im Hinblick auf mögliche Ausgründungen
  • Moderation von Meetings mit Anwendungspartnern und Kontaktvermittlung für Drittmittelanträge mit Anwendungsbezug
  • Vermittlung von Verwertungsexperten (Vertragsstelle, Gründerbüro, Patentstelle, Patentverwertungsagentur CTF)

 

Ihr Vorteil:

  • Klarheit über Anwendungspotenziale Ihrer Forschung, insbesondere über Potenzial für Gründungen
  • Erhöhte Bewilligungschancen von Fördermitteln
  • Erleichterung bei der Antragstellung (z. B. Ermittlung Marktpotenzial, Verwertungsplan)
  • Bessere Koordination externer Partner und interner Verwertungsexperten
  • Ideen für Folgeprojekte (z. B. Unternehmensgründung, neue Verbundprojekte)
  • Kontakte zu neuen Anwendungspartnern

 

Das Angebot ist Teil des EXIST-Projektes "Windows for Entrepreneurship - Schaffung von Freiräumen für Gründungskultur" der Universität Freiburg.

Weitere Informationen zu den Themen: