Sie sind hier: Startseite EU-Büro Forschungsprogramme

Forschungsprogramme

Nachfolgend finden Sie Informationen zu derzeit offenen Ausschreibungen verschiedener EU-Formate und zu Horizont 2020. Die aktuellen Ausschreibungen und Arbeitsprogramme zu Horizont 2020 finden sich auf dem Teilnehmerportal „Funding & Tenders Opportunities“ der Europäischen Union.

 

Brexit: Umgang mit EU-Projekten

Die britische Regierung übernimmt die finanzielle Garantie für die Teilnahme von Partnern aus Großbritannien an EU-Projekten unter Horizont 2020. Dies gilt, wenn  die Projektlaufzeit über die EU-Mitgliedschaft Großbritanniens hinausgeht. Eine finanzielle Garantie wird auch für die Teilnahme von Partnern aus Großbritanien an erfolgreichen Anträgen übernommen, die nach dem Austritt Großbritanniens aus der EU gestellt werden. Damit ist die Finanzierung britischer Partner in Verbundprojekten gesichert, auch wenn Großbritannien dann gegebenfalls als Drittstaat an Horizont 2020 beteiligt wäre.

 

Ausschreibung der Advanced Grants des Europäischen Forschungsrates (ERC)

Um die Advanced Grants des ERC können sich erfahrene Wissenschaftler/innen bewerben, die über die zurückliegenden 10 Jahre wesentliche Forschungserfolge nachweisen können. Als Beleg kann unter anderem die Anzahl der Publikationen bzw. Patente, die Beteiligung an Konferenzen oder die Verleihung von Wissenschaftspreisen herangezogen werden. Die Finanzierung soll der Förderung innovativer Forschung an den „Grenzen des Wissens“ dienen, wobei Projekte aller Fachgebiete gefördert werden können und Forschungsanträge interdisziplinärer Natur begrüßt werden. Die Höchstförderung je Projekt liegt in der Regel bei 2,5 Millionen EUR über einen Fünfjahreszeitraum.

Einreichfrist ist am 26.08.2020

 

Ausschreibung der Proof of Concept Grants des Europäischen Forschungsrats (ERC)

Der Proof of Concept des ERC ist ein ergänzender Grant zu den ERC-Forschungsgrants. Er richtet sich an Forscherinnen und Forscher, die bereits einen ERC Grant innehaben und ein Forschungsergebnis aus ihrem laufenden oder kürzlich abgeschlossenen Projekt (max. vor  1 Jahr beendet) vorkommerziell verwerten möchten. Je Projekt können bis zu 100.000 EUR für max. 18 Monate beantragt werden.

Einreichfrist ist der 17.09.2020.

Unterstützung bei der Antragstellung bietet das EU-Büro.

 

Marie-Sklodowska-Curie Individual Fellowships (IF)

Marie-Sklodowska-Curie Individual Fellowships (IF) fördern Forschungsprojekte von erfahrenen WissenschaftlerInnen an Forschungseinrichtungen innerhalb und außerhalb Europas. Sie unterteilen sich in European Fellowships (EF) und Global Fellowships (GF). BewerberInnen müssen nach ihrem Abschluss mind. 4 Jahre Vollzeitforschungserfahrung gesammelt haben oder promoviert sein.

Einreichfrist ist am 09.09.2020.

Unterstützung bei der Antragstellung bietet das .

 

Marie-Sklodowska-Curie Cofund

Das Marie-Sklodowska-Curie COFUND-Programm unterstützt sowohl bestehende als auch neue regionale, nationale und internationale Programme, die die Ausbildung, Mobilität und Karriereentwicklung entweder von DoktorandInnen oder von PostdoktorandInnen stärken sollen. Diese Fördermaßnahme richtet sich an Einrichtungen in EU-Mitgliedstaaten oder assoziierten Staaten.

Einreichfrist ist der 29.09.2020.

 

Offene Ausschreibungen in Horizont 2020

Wissenschaftsexzellenz

Zukünftige und aufkommende Technologien (FET)

Ausschreibung

Frist

FETOPEN-03-2018-2019-2020
FET Innovation Launchpad

14.10.2020

 

Forschungsinfrastrukturen

Derzeit keine offenen Ausschreibungen.

 

Führende Rolle der Industrie

Informations- und Kommunikationstechnologien 

Derzeit keine offenen Ausschreibungen.

 

Nanotechnologien, Fortgeschrittene Werkstoffe, Biotechnologie und Produktion

Derzeit keine offenen Ausschreibungen.

 

Biotechnologie (im NMBP Arbeitsprogramm)

Derzeit keine offenen Ausschreibungen.

 

Raumfahrt

Derzeit keine offenen Ausschreibungen.

 

Innovation in KMU

Derzeit keine offenen Ausschreibungen.

 

Zugang zu Risikofinanzierung

Derzeit keine offenen Ausschreibungen.   

 

Gesellschaftliche Herausforderungen

Gesundheit, Demographischer Wandel und Wohlbefinden

Derzeit keine offenen Ausschreibungen.

 

Ernährungs- und Lebensmittelsicherheit, nachhaltige Land- und Forstwirtschaft, marine, maritime und Limnologische Forschung und die Biowirtschaft

Derzeit keine offenen Ausschreibungen.

 

Sichere, saubere und effiziente Energie

Derzeit keine offenen Ausschreibungen.

 

Intelligenter, umweltfreundlicher und integrierter Verkehr

Derzeit keine offenen Ausschreibungen.

 

Klimaschutz, Umwelt, Ressourceneffizienz und Rohstoffe

Derzeit keine offenen Ausschreibungen.

 

Europa in einer sich verändernden Welt

Derzeit keine offenen Ausschreibungen

 

Sichere Gesellschaften - Schutz der Freiheit und Sicherheit Europas und seiner Bürger

Derzeit keine offenen Ausschreibungen.

 

Verbreitung von Exzellenz und Ausweitung der Beteiligung

Derzeit keine offenen Ausschreibungen.

 

Wissenschaft mit und für die Gesellschaft

Derzeit keine offenen Ausschreibungen.

 

Cross-cutting activities

Derzeit keine offenen Ausschreibungen.

 

European Innovation Council (EIC)

Ausschreibung

Frist

H2020-EPIDEMICS-EICPRIZE-2020
EIC Horizon Prize for Early Warning for Epidemics

01.09.2020

H2020-BATTERIES-EICPRIZE-2018
Batteries-EIC-Prize-2018: EIC Horizon Prize for Innovative Batteries for eVehicles

17.12.2020

Sunfuel-EICPrize-2021
EIC Horizon price for 'Fuel from the Sun: Artificial Photosynthesis'

03.02.2021

H2020-SPACE-EICPRIZE-2019
EIC Horizon Prize for Eurpean Low-Cost Space Launch

01.06.2021

 

Aktuelle Ausschreibungen aus laufenden IKT-Projekten

Einige EU-geförderte  Projekte aus dem Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT) sind laut Ausschreibungstext ("financial Support to third parties") gehalten, während der Projektlaufzeit selbst Ausschreibungen durchzuführen, um weitere Partner in das Projekt aufzunehmen. Auf diese Ausschreibungen können sich Interessierte aus EU-Mitgliedstaaten und  assoziierten Staaten bewerben.

Folgen Sie den nachstehenden Links, um zur aktuellen Ausschreibung des jeweiligen Projektes zu kommen.

 

Ansprechpartner/-innen bei den Nationalen Kontaktstellen

Die EU hat europaweit Nationale Kontaktstellen zur Beratung für EU-Projekte in den verschiedenen Bereichen eingerichtet, die deutschen Ansprechpartner für HORIZONT 2020 finden sich auf der EU-Webseite des BMBF.

 

Europäische Forschungspolitik

Weiterführende Informationen über die Verhandlungen und die Entscheidungen zur Gestaltung der Forschungspolitik Europas, sowie Hintergründe zu den EU-Forschungsprogrammen können auf folgenden Seiten abgerufen werden: